Betreuungsangebot
Tagesablauf Konzeption Eingewöhnung




Aktuelle Termine
Kontakt
Chronik
Downloads
Blitzlichter / Highlights
Förderverein
Gästebuch
Club der Ehemaligen
Impressum

Umsetzung der Leitlinien in Bildungs- und Entwicklungsfeldern mit

Sprache

Die Entwicklung der Sprache des Kindes ist eng verknüpft mit anderen Grundvoraussetzungen.

Daher ist es uns wichig:

•    die wichtigen Grundlagen für Sprachentwicklung zu schaffen
        (vertrauensvolle Beziehungen, emotionale Geborgenheit, Schulung der Wahrnehmung)

•    den Kindern anregungsreiche Sprachvorbilder zu geben
        (Vorbildfunktion der Erzieherinnen und der größeren Kinder in der altersgemischten Gruppe)

•    den Spracherwerb des Kindes an dessen Interesse und ganz praktisch im Alltag zu fördern

•    die Sprachfreude des Kindes zu erhalten, ihm viele Möglichkeiten zum Sprechen zu bieten und
         es zum Sprechen und Agieren zu ermutigen.

•    bei zweisprachigen Kindern den Wert der Familiensprache zu achten und wertzuschätzen.

•    wachsam zu sein, um eventuell auftredende Störungen früh zu erkennen und mit den Eltern zusammen Wege der              zusätzlichen Förderung zu suchen.